Selbstfahrer Optimum

Erntekopf

Activ' - Automatische Rebzeilenerkennung

Das ACTIV'-System optimiert die Effizienz der Schüttelbewegung und schont dabei Laubwand und Pflanzenwuchs.
Die Bewegung des Erntekopfs erfolgt in Abhängigkeit
der Fahrgeschwindigkeit.

EASY SMART - das Schüttelwerk

Stufenlose Soforteinstellung von Frequenz, Klemmung der Schüttelstäbe, Amplitude, Abbeervorgang,... während der Arbeit von der EASY-TOUCH-Konsole aus, ohne Anzuhalten. Neun speicherbare Einstellungen ermöglichen das schnelle Wechseln von einer Parzelle zur nächsten.

Neues Schüttelstabdesign: verlängerte aktive Schüttelzone, neue Bewegung, hohe Elastizität.

Längste Schuppenbahn auf dem Markt

Die Bauweise der 2,95 m langen Schuppenbahn gewährleistet eine hohe Erntegeschwindigkeit ohne Verlust von Beeren.

Die Schuppen sind über elastische Gelenke befestigt, die:

  • den Rebstock schonen (stumpfer Winkel)
  • die Lebensdauer der Schuppen erhöhen
  • die Beeren zu dem Gitterband leiten
  • eine dichte Auffangfläche gewährleisten.

Flexibles Gitterband

  • Die L-förmige Bauweise des flexiblen Gitterbands von Pellenc gewährleistet das Auswerfen von Fremdkörpern nach hinten und verhindert ein Aufstauen
  • revolutionäres und bewährtes Edelstahl-Gitterband mit Becher zur Beförderung des Leseguts
  • das modular aufgebaute Gitterband ermöglicht einen schnellen und einfachen Austausch von Verschleißteilen

Behälter

  • ab 2.600 bis 3.600 Liter verfügbar (je nach Ausführung und Modell)
  • Kippung nach hinten, hierdurch niedriger Schwerpunkt

SELECTIV' PROCESS 2

Direkt im Weinberg Abbeeren und Sortieren

Der Erntekopfaufsatz "Selectiv' Process 2" ermöglicht Abbeeren und Sortieren in einem Schritt -  das einzige 2-in-1 System auf dem Markt. 99,82 % Sauberkeit - eine fast perfekte Lesequalität

  • Schonung der Beeren und unversehrte Rappen durch lineare Hochfrequenz-Abbeermaschine
  • unversehrte Beeren laufen nach dem Ablösen über ein Gitterband bis zum Rollen-Sortiertisch
  • Sortiertisch besteht aus einer Reihe von Zuführrollen, die die Beeren auf den Sortierrollen verteilen.
  • 100 % der Blätter und 95 % der ganzen Stiele werden hierbei entfernt
  • Einstellung des Abstandes zwischen den Sortierrollen, Anpassung der Beerengröße
  • besonders großer Sortiertisch 2,50 qm
  • auf Wunsch oberes Gebläse für starken Blattwuchs

Reinigung

  • gut zugängliche Reinigungsbereiche durch abnehmbare Förderbandabdeckung und einfahrbare Sortiertische, Sortierer und Absauger
  • im Reinigungsmodus ist der Zeitaufwand für die Reinigung um 30 % geringer. Der Modus wird vom Fahrerstand oder von der Fernsteuerung (auf der Reinigungsplattform) aus aktiviert. Im Reinigungsmodus sind Schutzabdeckungen, Sortiertische, Sortierer und Absauger einfahrbar
  • Fernsteuerung am Erntekopf.

Geräteträger

Fahrerstand

  • Einfaches Einsteigen dank elektrischer, per Tastendruck ausfahrbarer Leiter. Panorama Sichtfeld von 310°. Niedrigster Fahrerstand auf dem Markt. Zahlreiche Staufächer und Klimaautomatik.
  • Verschiedene individuelle Verstellmöglichkeiten: Sitz, Armlehne, Rückspiegel, EASY-TOUCH-Konsole, Lenksäule. Der pneumatische, vibrationsfreie Sitz mit ergonomisch geformter Armlehne und integriertem EASY-DRIVE-Joystick ermöglicht eine gesunde, angenehme Sitzhaltung über viele Stunden hinweg
  • Der Fahrerstand ist auf Silentblöcken aus Silikon montiert, die die Vibrationen absorbieren und zur Geräuschminderung beitragen.

Bedienung

  • Fest positionierter, drehbarer EASY-DRIVE Joystick: der Fahrer bewegt nicht seinen Arm, sondern lenkt durch einzelne Impulse oder dauerhaften Druck mit den Fingern
  • sofortiges Abbremsen auf null und Umkehr der Bewegungsrichtung mit nur einer Handbewegung
    Ergonomisch und praktisch mit beleuchteten Tasten
  • Monitor EASY TOUCH mit Touchscreen: Verstellen Sie alle Multifunktionswerkzeuge von Pellenc vom Fahrerstand aus. Intuitive Steuerung durch Piktogramme und Einstellungen ohne Text: alle Maschinenfunktionen werden über denselben Bildschirm gesteuert.

Motor

  • Neuer sparsamer und leistungsstarker Motor Perkins TIER IV A, der bis zu 43 % weniger Kraftstoff pro Hektar verbraucht!
  • EASY POWER: Automatische Motordrehzahlregelung in Abhängigkeit des Hydraulikbedarfs der Maschine
  • Geschwindigkeitsregler/-begrenzer
  • Ladeluftkühler (intercooler): Verringert die Temperatur der dem Motor zugeführten Verbrennungsluft
  • Max. Motordrehmoment ab 1600 U/min.

Ganztägiger Einsatz ohne Nachtanken dank 190-Liter- (Modell 500) bzw. 260-Liter-Tank (Modell 700/800)

Antrieb/Lenkung

Das kompakteste und wendigste Trägerfahrzeug auf dem Markt

  • Tiefliegender Schwerpunkt für Hang- und Schräglagen (je nach Modell ist der Einsatz in Hangneigungen von 28 % bis 32 % möglich)
  • Verhältnis aus Gewicht und Leistung im Multifunktionsbetrieb: Wurzelschonend wie ein Schmalspurschlepper, da sich die Räder in der Mitte der Zeile befinden
  • Permanenter Allradantrieb TPI 2 mit Einzelradaufhängung an allen 4 Rädern. Für ein flüssiges, schlupffreies Fahrverhalten im Vorwärtsgang, Rückwärtsgang und beim Wenden
  • Einzigartiger Lenkeinschlag EASY TURN von 95°, für das besonders einfache Wenden auf dem Vorgewende und das zeilenweise Arbeiten ohne große Rangiermanöver
  • Das kurveninnere Hinterrad rollt zurück, wodurch der Wendekreis beim Wenden auf dem Vorgewende möglichst klein gehalten wird.

EOLE 2

Präzises, kontrolliertes Sprühen mit einem Tastendruck

Sowohl in schmalen als auch in breiten Weinbergen können 3 bis 6 Zeilen gleichzeitig gespritzt werden. Kontrolliertes Spritzen mit Nebeldüsen oder Strahldüsen und den Automatikfunktionen von EOLE 2.

Als Importeur von Pellenc verfügen wir - Fischer Landmaschinen - über ein sehr großes Ersatzteillager und sind in der Erntesaison mit qualifizierten Mechanikern vor Ort beim Kunden.
Dieses Jahr, in der Ernte 2012 werden wir wieder unsere Vorführ-Tour in der ganzen Pfalz durchführen. Bei Interesse melden Sie sich gerne bei uns und vereinbaren Sie einen Termin.

Bildergalerie Weinernte 2010, 2011, 2012 und 2013